Es ist schon eine besondere Beziehung, die unseren Bauherren veranlaßte, an diesem historischen Ort ein modernes, komfortables Domizil neu erstellen zu lassen.

Besonders beeindruckend ist der großzügige Dachausbau zum Wohn- und Lebensraum.

OpenAir Dachschiebefenster in Potsdamm (Objekt 1127). Ein riesiges "Loch im Dach" bestimmt den Einbauort des Dachschiebefensters

Dachschiebefenster_OpenAir_1127_1582

OpenAir Dachschiebefenster in Potsdamm (Objekt 1127). Mit einem Kran ist die zuverlässige und vor allem schnelle Montage sichergestellt.

Dachschiebefenster_OpenAir_1127_1596

OpenAir Dachschiebefenster in Potsdamm (Objekt 1127). Mit Hilfe von Zugkonsolen wird das Dachschiebefenster als vollständig vormontierte Einheit mit einem Kran eingesetzt.

Dachschiebefenster_OpenAir_1127_1482

OpenAir Dachschiebefenster in Potsdamm (Objekt 1127). Das Dachschiebefenster besteht aus 2 gleich großen Teilen und läßt sich hälftig öffnen.

Dachschiebefenster_OpenAir_1127_1617

OpenAir Dachschiebefenster in Potsdamm (Objekt 1127). Schon im Montagezustand läßt sich die Wirkung eines solch großen Dachfensters erahnen.

Dachschiebefenster_OpenAir_1127_1612

2-teiliges OpenAir Dachschiebefenster in Potsdam (Objekt 1127). Kochen unter freiem Himmel. Direkt oder auf Knopfdruck geschützt durch Glas.

Dachschiebefenster_OpenAir_1127_0215

Durch die beiden gegenüberliegenden, nach Belieben zu öffnenden Sunshine OpenAir Dachschiebefenster wird aus dem Dachgeschoss eine große Dachterrasse.

2-teiliges OpenAir Dachschiebefenster in Potsdam (Objekt 1127). Besonderer Vorteil dieses 2-teiligen OpenAir Dachschiebefensters ist der flächenbündige Einbau.

Dachschiebefenster_OpenAir_1127_1447

2-teiliges OpenAir Dachschiebefenster in Potsdam (Objekt 1127). Auf beiden Seiten des Satteldaches wurden OpenAir Dachschiebefenster - 350 cm breit und 680 cm hoch - integirert und fluten so das Dachgeschoß mt Licht.

Dachschiebefenster_OpenAir_1127_0252

Technische Fakten dieses OpenAir-Dachfensters

Produkt:

2-teiliges OpenAIR-Dachschiebefenster (6 Glasscheiben) aus wärmegedämmten Aluminiumprofilen mit Verbund-Sicherheits-Wärmedämmverglasungen (Ug-Wert 0,5 W/m2 K n. EN 673), je 1 Schiebeflügel unter obere Festflügel fahrend, E-Antriebe, kugelgelagerten Rollen, Edelstahl-Laufschienen

Abmessungen und Einbausituation:

Fensteraußenabmessung in der Schräge gemessen: 347 x 610 und 520 cm (B x H)
Maße der lichten Öffnung: 305 x 280 und 235 cm (B x H)
Einbauwinkel / Dachneigung: ca. 44°
Einbauhöhe im Gebäude (über Gelände / Straßenniveau): ca. 8 m
Höhe über dem Meeresspiegel: 35 m
Schneelast: 0,85 kN/m2
Einbauort: Potsdam

Verglasung

Dreifachglas (hochwärmedämmend, Ug-Wert 0,5 W/m²K nach DIN EN 673)
Sonnenschutzglas (g-Wert bis 20%)
Schalldämmglas bis 50 dB

Beschattung:

schienengeführte Dachflächen-Innenbeschattungen mit Polyesterbespannungen und E-Antrieben

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Galerie